Mein Garten im März

Die Tage werden länger, die ersten Frühlingsblumen strecken schon vorsichtig ihre Triebe aus der Erde und auch die Temperaturen klettern langsam aber sicher über den Nullpunkt hinaus. Kein Zweifel, es wird auch dieses Jahr wieder Frühling! 😉 Und das Schönste daran: die Gartenarbeit ruft!

Erste Vorbereitungen

Bereits vor ein paar Tagen bin ich losgezogen und habe meinem kleinen Fleckchen Erde nach dem harten Winter ein bisschen Liebe angedeihen lassen. Das bedeutete also Rasen abrechen, Blumenbeete von der Mulchschicht, die ich im Herbst dort aufbereitet habe, befreien und vereinzelt Unkraut jäten. Auch der Boden sollte man im Frühling aufharken, damit die Mikroorganismen in der Erde wieder mehr Sauerstoff bekommen. Für den Rosenschnitt ist es bei uns noch zu früh, denn die Rosen schneidet man zur Forsitienblüte, die bei uns in der Oststeiermark erst im April ist – daher also noch keine Eile.

Asia Salat im Garten anbauen

Den Asia Salat im Glashaus habe ich schon im Oktober gesät.

Pflanzerl setzen

Mein Lieblingsmoment im Frühling ist das Aussäen und Pflanzen, da kann man schon in der Vorfreude auf die spätere Ernte schwelgen. Meine Salatpflanzerl und den Kohlrabi habe ich bereits gesetzt – zwar im Gewächshaus, aber unter einem Vlies würden sie auch im Freiland schon überleben. Meine Empfehlung beim Salat ist der Grazer Krauthäuptl: Er ist ein sogenannter Krachsalat und meine Familie und ich lieben ihn heiß und innig.

Salatpflanzerl im Garten

Die Salatpflanzerl wachsen schon im Garten.

Lasset die Aussaat beginnen!

Im Freiland ist bei mir der Platz dieses Jahr aber schon vergeben: Karotten, Pastinaken, Steckzwiebel, Petersilie und Palerbsen sind schon ausgesät und stehen schon in den Startlöchern, um loszuwachsen. Übrigens: Petersilie hat eine Keimzeit von 3 Wochen – also nicht verzagen, wenn sich die Ergebnisse nicht so schnell einstellen, wie erhofft!

Pfingstrose im Frühling Naturidyll Hotels

Die Pfingsrosen haben es schon an die Oberfläche geschafft. Ich bin gespannt auf die Blüten!

Kleine Frühlingsfreuden

Besonders schön ist es, wenn man auch im März schon erste Erfolge feiern kann. Der mehrjährige Schnittlauch spitzt beispielsweise schon aus der Erde und kann bald das erste Mal geschnitten werden. Außerdem habe ich noch vom Vorjahr Wurzelpetersilie im Beet gefunden. Das Grüne davon kann ich noch einmal verwenden, denn es treibt wieder aus.

Die Petersilie und der Schnittlauch sind noch vom Vorjahr.

Wenn der Frühling auch ins Haus einzieht

Okay, ich geb’s zu, ich bin mal wieder spät dran mit den Tomaten, Paprikas und Chilis. Die sollte man aber spätestens jetzt im Haus säen, damit das heuer noch was wird. Also nichts wie ran an die Blumentöpfe, damit man auch drinnen bald den Frühling sehen kann!

Tomatenpflanzerl Garten

Meine Tomatenpflanzerl müssen bald umgetopft werden. Sie wachsen und gedeihen prächtig! 🙂

Wie weit seid ihr schon mit euren frühlingshaften Vorbereitungen?

Wollen Sie etwas hinzufügen?



Evelyn korrak

3 Monaten zurück

Wann saet man gras Samen aus, schon jetzt oder später?

Anja Mayer

3 Monaten zurück

Liebe Evelyn,

am besten im April oder Mai, wenn der Boden schon wärmer ist und es häufiger regnet.

Liebe Grüße

Naturidyll

Naturidyll-News-Updates

Unser E-Mail Magazin mit regelmäßigen einzigartigen Angeboten


Indem Sie Ihre Daten an uns übermitteln, stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten speichern und verwenden dürfen, um Sie per E-Mail Newsletter zwei bis vier Mal im Monat über Neuigkeiten, Angebote und Aktionen der Naturidyll Hotels zu informieren. Die Einwilligung zum Erhalt unseres Newsletters kann jederzeit widerrufen werden. Es reicht ein formloses E-Mail an office@naturidyll.com. Der Newsletter wird über ein Newsletter-System zugeschickt, das eine Erfolgsmessung durchführt. Mehr dazu und über unsere Datenschutzbestimmungen erfahren Sie hier.

Naturidyll Hotels Logo Weiß
Umweltzeichen
Gaph - Book Hotels all over the world

Top Angebote

Kontakt

office(at)naturidyll.com

+43 (1) 8673660-16

Copyright © NATURIDYLL. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutz |

n.b.s marketing & sales | Webdesign aus Wien arket.io