Foto: ©weinfranz.at

 

Urlaub vom Auto liegt im Trend. Zu Recht, finden wir! Weil es oft aber gar nicht so leicht ist, bis direkt zum Hotel zu kommen, haben wir für dich die öffentliche Anreise in die Naturidyll Hotels zusammengefasst. So schaffst du auch die "Last-Mile" noch öffentlich und kannst deinen Urlaub ganz entspannt und umweltfreundlich ohne Auto verbringen. Dann in den Hotels nutzt du E-Bikes, E-Autos oder wanderst einfach direkt vom Hotel weg. Im Winter gibt es oft sogar einen Shuttleservice direkt auf die Schipiste.

Warum öffentlich?

Mal abgesehen vom Umweltaspekt - weil den kennt mittlerweile wirklich jeder 🙂 - gibt es noch so einige positive Argumente für den Verzicht aufs Auto im Urlaub. Richtig cool ist, dass der Urlaub direkt im Zug startet, denn dort hat man viel Zeit zum Lesen, Plaudern, kann sich die Beine vertreten und muss sich nicht ständig konzentrieren. Natürlich sind einem auch lästige Staus auf den Autobahnen oder der altbekannte Urlauber-Reiseverkehr herzlich egal. Sobald man im Zug sitzt, startet der Urlaub. Und auch am Urlaubsort geht ohne Auto vieles langsamer, entschleunigter zu.. und genau das lässt uns so richtig herunterkommen. Natürlich ist öffentlich anreisen nicht jedermanns Sache, aber ausprobieren sollte man es durchaus.

Öffi Anreise mit dem Vierbeiner

Bitte beachte, dass bei der Anreise mit deinem Vierbeiner in den österreichischen Öffis eine Maulkorbpflicht herrscht. Kleinere Tiere in einer Transportkiste fahren kostenlos, für Tiere an der Leine inkl. Maulkorb muss ein Ticket gekauft werden. Begleithunde im eingetragenen Pass fahren natürlich kostenfrei. Mehr Infos findest du hier.

Die verflixte "letzte Meile"

Dass bei einem Urlaub in der Naturidylle die öffentliche Anreise doch komplizierter sein kann, als bei einem Städtetrip, ist wohl selbstverständlich. (Obwohl, zu manchen Naturidyll Hotels ist die Anreise echt einfach.. aber dazu später mehr 🙂 ) Bis zu einem größeren Bahnhof in der Nähe kommt man schnell, aber dann weiter zum Hotel stellt sich oft als Challenge heraus. Darum gibt es für jedes Naturidyll Hotel irgendeine Möglichkeit, wie du die Last Mile trotzdem ohne Auto bewältigen kannst.

So erreichst du die Naturidyll Hotels mit dem Zug:

Gartenhotel Magdalena: Mit dem Zug kommst du bis nach Jenbach, von dort geht's weiter mit der traditionellen Zillertalbahn bzw. mit dem Bus bis nach Ried. Gerne wirst du aber auch schon von Jenbach abgeholt.

Berghotel Presslauer: Zum Berghotel Presslauer reist du bis zum Bahnhof Hermagor. Von dort sind es nur noch 17 Autominuten bis zum Hotel. Auf Anfrage wirst du natürlich vom Bahnhof abgeholt.

Mountainclub Hotel Ronach: Auch in den Bergen ist eine Autofreie anreise möglich. Der kostenlose Abholservice gilt ab dem Bahnhof Wald im Pinzgau.

Hotel Hammerschmiede: Ab mit dem Zug nach Salzburg von dort aus geht es weiter mit der Lokalbahn. Diese fährt im Halbstundentakt bis zum Bahnhof Acharting (Fahrzeit ca. 17 Minuten). Achtung: diese Haltestelle ist eine Bedarfshaltestelle, das heißt du musst durch das Drücken des Stopp Knopfs den Lokführer bekannt geben, dass du aussteigen willst. Von dort sind es noch 2 KM bis zum Hotel, gegen Voranmeldung gibts natürlich den kostenfreien Transfer.

Naturidyll Hotel Landhofmühle: Es gibt eine tägliche Bahnverbindung über den Wiener Hauptbahnhof bis Fehring oder Jennersdorf (8-15 KM entfernt). Solltest du von Salzburg oder Bischofshofen kommen fährst du am besten über Graz nach Jennersdorf. Von Fehring und Jennersdorf wirst du kostenfrei abgeholt (Bekanntgabe muss erfolgen).

Hotel Steinschalerhof: Die Anreise zum Steinschalerhof ist wahrlich einzigartig, denn über St. Pölten gehts weiter mit der Mariazellerbahn bis zur Station Steinschal – Tradigist. Von dort sind es nur noch 2-3 Gehminuten bis zum Haus selbst. Aber auch hier gilt: gerne holen wir dich bei Voranmeldung ab.

Hotel Bergschlössl: Obwohl das Hotel Bergschlössl in Südtirol ist, ist eine öffentliche Anreise super einfach und du kommst direkt bis zum Hotel. Vom Bahnhof Brixen kommst du mit der Buslinie 325 in ca. 25 Minuten direkt bis vor das Hotel Bergschlössl.

AlpenOase Sonnhof: Der Bahnhof ist in Zell am See ist nicht weit entfernt. Von dort gibt es einen Bus in Richtung Saalbach Hinterlgemm. Bei der Station Hochalmbahn/Kolling musst du aussteigen. Von dort wirst du dann abgeholt. Achtung: Im Winter bringt dich die Hochalm Kabinenbahn direkt zum Hotel – solltest du also außerhalb der Betriebszeiten ankommen, musst du das im Hotel angeben, damit wir uns um den alternativen Transport kümmern können.

Naturhotel Edelweiss: Der Bahnhof Wagrain ist nur 8 KM vom Hotel selbst entfernt, die Anreise ist also sehr unkompliziert. Von dort wirst du dann gerne abgeholt.